FANDOM


Unterwelthafen
Am Unterwelthafen leben diejenigen, die die Osira der schwebenden Inseln „Unterweltler“ nennen.

Vor vielen Jahren, nachdem die fliegenden Schiffe der Nybrella-Handelsvereinigung hier ankamen, bauten deren Mitglieder mit der Erlaubnis und Hilfe der Osira den Hafen.

Neben seiner Funktion als Verbindungspunkt zwischen den Kontinenten Glumar und Mangard hat auch die neutrale Position mehrere Organisationen angelockt, die hier ihre Basen errichteten.

Natürlich gibt es hier auch Botschaften aller Nationen, die mit den Osira um die lokalen Ressourcen konkurrieren.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.