FANDOM


Laedis
Laedis war ein extrem isolierter Ort, bevor Flugschiffe erfunden wurden, denn es liegt fernab aller anderen Kontinente Auratias weit oben in den Wolken. Der Ur-Drache Lysaia siedelte die Osira im Ersten Drachenkrieg zu ihrem Schutz hierher um. Während einer Schlacht zwischen verfeindeten Drachenfraktionen wurde Laedis vom Hauptkontinent getrennt. Die großen Kämpfe des Zweiten Drachenkrieges zerrissen die Kontinente später noch weiter, und der finale Schlag, den Kholan und Fernbyth dem Seelenschlinger Kronos beibrachten, trennte Laedis ein für alle Mal vom restlichen Land und schleuderte die Inseln hoch in die Luft, wo sie bis heute schweben.



Orte Bearbeiten



Beheimatete Drachen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.