FANDOM


Karunas Segen
Karunas Segen ist eine atemberaubende Landschaft, gelegen in der bergigen Region, wo Longraberg und Nebelwald sich überschneiden.

Sie besteht aus mehreren schwebenden Inseln und gilt als einer der friedlichsten Orte in ganz Laedis.

Einmal im Jahr, am ersten Tag des Jahres, kommt der Drachen Karuna zum Baden hierher.

Die Legende erzählt, dass an diesem Tag Polarlichter am Himmel erscheinen- farbige Streifen, die ihr Kommen ankündigen.

Nur sehr wenigen Osira ist es bisher gelungen, ein Auge auf sie zu werfen, also ist Karuna inzwischen zur Legende geworden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.